Qulität & Fleischherkunft

Bei Produkten der Metzgerei Kleeblatt können Sie sicher sein, ausschließlich frisch hergestellte Lebensmittel in hervorragender Qualität zu erhalten. Unser Fleisch beziehen wir von regionalen Betrieben, die für eine artgerechte Haltung sowie respektvollen Umgang der Tiere einstehen.

Unsere Wurst- und Fleischwaren selbst werden noch nach traditionell übergebenen Familienrezepturen hergestellt. Dabei setzen wir auf moderne Produktionsanlagen, ohne unser Metzgerhandwerk zu kurz kommen zu lassen.

Der besondere Geschmack unserer Produkte geht jedoch nicht nur auf eine über Jahrzehnte ausgefeilte Rezeptur zurück. Zugleich geben wir insbesondere unseren Wursterzeugnissen viel Zeit zum Reifen. Erst dann nämlich entfalten sich die feinwürzigen Aromen und sorgen für den einzigartigen Geschmack, den unsere Kunden so schätzen.

WOHER KOMMT UNSER FLEISCH?

Je nach Fleischsorte vertrauen wir auf unterschiedliche Lieferanten aus der Region. Unser Geflügel stammt von Stauss Geflügel, aus verantwortungsvollen Verarbeitungsanlagen in Niederbayern und Baden-Württemberg. Das Geflügel stammt ausschließlich aus regionalen Geflügelmastbetrieben in kleinbäuerlichen Strukturen. Dadurch wird nicht nur die artgerechte Haltung der Tiere sichergestellt, sondern auch der selbstgesetzte hohe Qualitätsstandard problemlos eingehalten. Stauss Geflügel zählt nicht umsonst als Vorbild im Bereich der regionalen und nachhaltigen Landwirtschaft und ist sogar Naturland-zertifiziert.

Das Fleisch von Schwein und Kalb beziehen wir von einem Familienbetrieb in Chiemgau.

Halsbacher Qualitäsfleisch GmbH garantiert ebenfalls kurze Transportwege und ist in seiner ganzen Unternehmenskultur ein auf Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteter Betrieb.

Unser Rindfleisch erhalten wir von mehreren Bauern aus der Region Miesbach, Tegernsee, Traunstein. Eines haben diese Landwirte dabei alle gemeinsam: Sie lassen Ihre Rinder den gesamten Sommer über auf Bergwiesen und Weiden leben.

Das Fleisch von Schwein und Kalb beziehen wir von einem Familienbetrieb in Chiemgau.

Halsbacher Qualitäsfleisch GmbH garantiert ebenfalls kurze Transportwege und ist in seiner ganzen Unternehmenskultur ein auf Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteter Betrieb.

Unser Rindfleisch erhalten wir von mehreren Bauern aus der Region Miesbach, Tegernsee, Traunstein. Eines haben diese Landwirte dabei alle gemeinsam: Sie lassen Ihre Rinder den gesamten Sommer über auf Bergwiesen und Weiden leben.

UNSERE QUALITÄTSAUSZEICHNUNGEN

Neben mehreren Goldmedaillen der DLG, die ein Beweis für die Qualität unserer Produkte sind, wurden wir 2017 mit dem Ersten Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Es handelt sich dabei um die höchste Ehrung, die ein Unternehmen in der Fleischwarenbranche für Qualitätsleistungen erhalten kann. Der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vergebene Bundesehrenpreis wurde uns verliehen, da wir im Vorjahr die besten Ergebnisse bei umfangreichen Experten-Tests der DLG-Qualitätsprüfung erzielt haben.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir das Gremium durch unseren hohen Qualitätsstandard sowie unsere nachhaltige Qualitätsorientierung beeindrucken konnten. Wir freuen uns nun darauf, auch in Zukunft als Genussbotschafter richtungsweisende Maßstäbe zu setzen und unsere Kunden jeden Tag aufs Neue von der erstklassigen Qualität all unserer Produkte zu überzeugen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu koennen. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen